zurück zur Übersicht
Absage des geplanten Starts bei der Jänner Rallye 2009
31.12.2008

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kollegen,

wie schon anlässlich unserer Aussendung vom 14. Dezember befürchtet, wird das Rallye Team Pfeiffenberger bei der bevorstehenden Jänner Rallye nicht an den Start gehen können. Bei Testfahrten in den vergangenen Tagen hat sich herausgestellt, dass die beim Snowmobil Rennen zugefügten Verletzungen zwar schon recht gut ausgeheilt sind, das Knie aber der extremen Belastung wie sie bei einer so langen Rallye entstehen, noch nicht gewachsen ist. Über den weiteren Rallyefahrplan 2009 werden wir Sie in den nächsten Wochen informieren. 

Für Rückfragen stehe ich Ihnen unter 0676 / 617 45 40 jederzeit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Rallye Team Pfeiffenberger finden Sie auch im Internet unter www.pfeiffenberger.net

Ich danke Ihnen auf diesem Wege auch für die gute Zusammenarbeit im Jahr 2008 und freue mich auf ein spannendes Rallye Jahr 2009.

Mit freundlichen Grüßen,

Johannes Mautner Markhof